Mehr Transparenz auch bei koenigfilm.de

Haben Sie gewusst, dass die Anfänge von König Film München schon über 25 Jahre zurück liegen? Damals wurde noch mit 16mm-Film gedreht, weil die Bildqualität von Video noch nicht so gut war. Alles begann mit einem Dokumentarfilm für das Bayerische Fernsehen. Nach der Ausstrahlung im Abendprogramm gab es eine große Zuschauerreaktion. Viele wünschten sich einen Mitschnitt von dieser Sendung. Es war der Start zahlreicher Eisenbahnfilm-projekte für den Special-Interest-Markt. Wie es weiter ging und über neue Projekte informiert ab sofort eine neue Seite auf koenigfilm.de.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.