Modultreffen der EinsBahner Bayern

Modellbahner vom Stammtisch der EinsBahner Bayern hatten sich für ein verlängertes Wochenende um Maria Himmelfahrt im Unterschleißheimer Industriegebiet bei München eine 900 qm große Halle gemietet, um auf über 50 Modulen Ihren Spur 1-Schätzchen wieder richtig Auslauf geben zu können. Am Freitag wurden bis spät in die Nacht die Module aufgebaut. Manche hatten dort sogar auf Feldbetten übernachtet. Danach konnte drei Tage lang ungetrübtem Fahrspaß gefrönt werden. Ein Kamerateam war für die Modellbahn Umschau vor Ort. Zur Vollbildansicht auf ein Foto klicken.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.