Bericht von der Spielwarenmesse 2016

MU30_AppleTV

Seit heute ist auf Bahnwelt TV die 30. Folge der MODELLBAHN UMSCHAU zu sehen. Diese berichtet über das wichtigste Modellbahnereignis des Jahres: Die 67. Internationale Spielwarenmesse in Nürnberg. Das Kamerateam sah sich in der Halle 4A um, in der wie jedes Jahr Ende Januar namhafte Modellbahn- und Zubehörhersteller ihre neuen Produkte präsentieren. Auch wenn die Halle übersichtlicher geworden ist, weil einige Aussteller Ihren Messestand verkleinert hatten oder in diesem Jahr gar nicht mehr präsent waren, ist die Branche optimistisch. Weiter im Trend bei der Modelleisenbahn sind technische Innovationen. So zeigte der Marktführer Märklin eine neue Digitalsteuerung, die Central Station 3. Aber auch Kleinserienhersteller wie die Firma Kuehn stehen dem in nichts nach und präsentierte ebenfalls eine neue innovative Digitalsteuerung. Der Messebericht zeigt die interessantesten Neuheiten, der nicht nur wieder über 30 Minuten lang geworden ist, sondern erstmals auch in HD gezeigt wird! Die neue Folge startet hier.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.