Bericht vom Spur 1-Treffen in Sinsheim 2014

KM1-BR75

Bahnwelt TV berichtet seit heute in der 24. Folge der MODELLBAHN UMSCHAU über das jährliche Treffen der Spur 1-Modelleisenbahner im Auto & Technik Museum Sinsheim. Im Juni 2014 fand dort das Internationale Spur 1-Treffen zum 25. Mal statt. Wieder wurde ein interessanter Mix aus Hersteller-Neuheiten, Händler-Angeboten und vorbildlichen Schauanlagen geboten. Einige Firmen waren nach langjähriger Abwesenheit auf dem Jubiläumstreffen wieder als Aussteller dabei. Jübe Modellbau aus Sachsen führte in Sinsheim erstmals eine Schauanlage mit dem Bw Oschersleben vor. Bockholt zeigte in diesem Jahr zwei Handmuster der preußischen T 28, einen von Borsig gebauten Prototyp einer Zahnradlok. Leider gab es auch wieder doppelte Produktentwicklungen zu sehen. So präsentierten Märklin und KM1 in Sinsheim jeweils ein Dampflok-Modell der Baureihe 75 als Neuheit. Die neue Folge der MODELLBAHN UMSCHAU startet hier.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.