Neuer Film: Nach Rübeland

Seit heute ist der 50. Film im Programm von Bahnwelt TV online! Er zeigt die Rübelandbahn im Harz. Deren eingleisige rund 30 km lange Strecke beginnt in Blankenburg und führt nach Tanne. Sie wurde 1886 von der Halberstadt-Blankenburger Eisenbahn eröffnet. Die Rübelandbahn ist mit ihrer Steilstrecke unter den Regelspurbahnen in jeder Hinsicht etwas besonderes. So müssen zum Beispiel in der Spitzkehre bei Michaelstein die Loks „Kopf machen“. Dazu kommt das seltene Stromsystem von 50 Hertz. Zu sehen ist der Film in der Reihe Bahntechnik hier.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.