DVD-Tipp: Modellbahn-Zauber, Miniland und mehr

Die neue von König Film produzierte MIBA-DVD unternimmt einen Streifzug über zwei der spektakulärsten deutschen Schauanlagen und zeigt zwei private Modellbahn-Anlagen in den Baugrößen N und 0, die sich durch vorbildlichen Betrieb und herausragende Gestaltung auszeichnen. Die Miniland-Schauanlage, die 2008 in München wieder auferstanden ist, bildet in einer 900 qm großen Halle typische deutsche Landschaften nach. Dem engagierten Spur 0-Bahner Thomas Hach stand für die Realisierung seiner neuen Anlage nach Motiven aus Hinterpommern ein Raum von 85 qm zur Verfügung. „Eisenbahn am großen Fluss“ ist das Thema von Stefan Westernacher, der eine beeindruckende Modellbahnlandschaft in 1:160 schuf. „Modellbahn-Zauber“ heißt die 100 qm große, digital gesteuerte H0-Schauanlage in Friedrichstadt – eine faszinierende Fantasiewelt mit großen Bahnhöfen, beschaulichen Nebenbahnen und einem Schuss Eisenbahnnostalgie. Der Film „Modellbahn-Zauber, Miniland und mehr“ ist 60-Minuten lang und im 16:9 PAL-Format. Ausschnitte von der DVD kann man hier sehen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.