Neuer Film: Schienenbusse im Chiemgau

In der Reihe Bahnnostalgie zeigt BAHNWELT TV die letzten fahrplanmäßigen Einsätze des „Retter der Nebenbahnen“ im Chiemgau. Prien am Chiemsee bietet interessante Nebenbahnen, auf denen 1995 so mancher Fahrzeugveteran zu sehen war. So fuhren zum Beispiel auf der Chiemgaubahn zwischen Prien und Aschau noch Dieseltriebwagen der Baureihe 798. Auch auf den Strecken Traunstein – Garching und Waging waren bis zum Fahrplanwechsel 1995 Schienenbusse der Reihe 798 eingesetzt und dies sogar noch in der alten Bundesbahn-Lackierung. Der Film startet hier >>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.