Doppeltes Jubiläum!

2010 wird die Eisenbahn in Deutschland 175 Jahre alt. Die Veranstaltungen in Nürnberg kann man hier nachlesen. In diesem Jahr hat aber auch die König Filmproduktion ein Jubiläum: ihr 25-jähriges Bestehen. Denn 1985, zum 150. Eisenbahn-Jubiläum, entstand Klaus König’s erster professioneller Eisenbahnfilm. Titel: „Dampflok-Erinnerungen“. Thema waren die 1985 von der Deutschen Bundesbahn zum Jubiläum „150 Jahre deutsche Eisenbahnen“ im Raum Nürnberg und Oberfranken durchgeführten Sonderfahrten. Nach dem Jubiläum konnte man ihn als Dokumentarfilm zur besten Sendezeit im Bayerischen Fernsehen sehen. Worauf eine derart große Zuschauernachfrage einsetzte, dass König diesen Film kurzerhand im Eigenvertrieb auch als Kaufkassette anbot. Es war der Beginn vieler erfolgreicher Eisenbahnfilmprojekte. Das ist mittlerweile 25 Jahre her und dieses Jahr gibt es wieder ein großes Eisenbahnjubiläum zu feiern. Aus diesem Anlaß zeigt BAHNWELT TV die „Dampflok-Erinnerungen“ noch einmal in einer gekürzten Fassung. Der Film startet hier >>


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.