Aus Erz mach Koks

„Langer Heinrich“ wurde der Erz-Ganzzug, bestehend aus vielen Schüttgutwagen der Bauart Fal 168, genannt. Oft gezogen von zwei „Jumbos“. In den Epochen 3 und 4 der Güterzug schlechthin! Im Modell sind die Wagen auch beladen – mit echtem Erz, aber leider mit einer falschen Beladungshöhe. Beim Vorbild würden die Wagons unter diesem Gewicht wahrscheinlich zusammenbrechen oder auf Dauer den Oberbau beschädigen. Was tun? In der 3. Folge der MODELLBAHN UMSCHAU werden zwei Beladungsvarianten und deren vorbildgerechte Umsetzung gezeigt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.